Gedicht des Tages

Dienstag, 13. November 2018
Zeit zu gehen
Vom Herbst farbgesättigt
wiegen sich sterbende Blätter
an saftarmen Bäumen
und warten
auf den endgültigen Todesstoß
des aufkommenden Sturmes
der sie unbarmherzig ihrem Ursprung entreißt
und ihrem Grab
der Mutter Erde
zuführt
Margit Neder