Gedicht des Tages

Frag mich

Steine trag ich,
Brücken bau ich.

Hände such ich.
Anlehne mich.
Atme Dich.

Du siehst vorbei.

Wie weit gehe
Ich in meiner Gier
nach einer
sanften
BERÜHRUNG
von
Dir?

Jutta Gröbe

aus »AUSGEWÄHLTE WERKE XIX«